Computer im Active Directory anzeigen die sich länger nicht angemeldet haben

Manchmal ist es sinnvoll sich Computer anzeigen zu lassen die sich schon längere Zeit nicht mehr mit dem Active Directory authentifiziert haben. So ist es möglich alte Computerobjekt zu löschen die evtl. gar nicht mehr genutzt werden. Am einfachsten ist dies per Powershell zu lösen.

Zum ausführen ist es wichtig das, dass “Active Directory-Modul für Windows PowerShell” installiert ist. Da nur in diesem Modul der “Get-ADcomputer” Befehl enthalten ist.

Clemens

Beruflich beschäftige ich mich hauptsächlich mit Microsoft Technologien wie dem Mailserver Exchange und dem Verzeichnisdienst Active Directory. Neben meinem Wirtschaftsinformatik Studium nutze ich meine Freizeit um diesen Blog, den wir in einem kleinen Team pflegen, mit Inhalt und Informationen zu füllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.