Android Studio unter Windows 8 zum laufen bringen

Gerade eben habe ich mir das neue Android Studio heruntergeladen und installiert. Trotz installiertem Java JDK ließ sich die Entwicklungsumgebung nicht starten.

Falls ihr das Problem auch habt, könnt ihr es lösen indem ihr eine neue Umgebungsvariable definiert.

Einfach „Windows + X“ -> „System“ klicken und danach links „Erweiterte Systemeinstellungen“ öffnen. Ganz unten findet ihr dann den Butten „Umgebungsvariablen…“.

Bei den Systemvariablen fügt ihr dann mit dem Button „Neu…“ folgende Variable hinzu:

Name der Variable: JDK_HOME

Wert: Euren Pfad zum Java JDK (z.B.: C:\Program Files\Java\jdk1.7.0_21)

So, nun sollte sich Android Studio starten lassen. Viel Spaß beim entwickeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.