Video: Datensicherung unter Windows 8

Windows 8 bietet zwei Möglichkeiten seinen PC zu sichern. Die eine erstellt ein komplettes Images des Computers das bei einem total Crash den PC wiederherstellen kann. Die andere Möglichkeit ist es reine Dateien zu sichern damit diese von einem bestimmten Tag wiederhergestellt werden können. Das ganze ist dann recht ähnlich zu Apples Time Machine. Wie diese Datensicherung benutzt werden kann möchte ich im folgenden Video erklären.

Clemens

Beruflich beschäftige ich mich hauptsächlich mit Microsoft Technologien wie dem Mailserver Exchange und dem Verzeichnisdienst Active Directory. Neben meinem Wirtschaftsinformatik Studium nutze ich meine Freizeit um diesen Blog, den wir in einem kleinen Team pflegen, mit Inhalt und Informationen zu füllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.