Flow unter Windows einrichten

Flow ist ein PHP Framework für mittlere und größere Webanwendungen. Damit man es unter Windows läuft muss die Datei Settings.yaml verändert werden. Diese befindet sich im Flow3 Ordner unter “Packages\Framework\TYPO3.Flow\Configuration”.

Zwei Einstellungen müssen geändert werden:

  • phpBinaryPathAndFilename: “PfadZurPhp.exe\php.exe”
  •  mirrorMode: copy ändern

Der erste ist Notwendig damit das Framework die PHP.exe findet und der zweite wenn es zu Problemen bei der Veröffentlichung des Pakets kommt.

Falls der Web-Ordner nicht als Web-Root eingerichtet ist, sollte die  “.htaccess” auch angepasst werden. Dort ändern Sie einfach den RewriteBase Pfad  von “/” zu “/flow/web/”.

Mit diesen kleinen Änderungen sollte Flow unter Windows ohne Probleme laufen.

Johannes

Hauptberuflich bin ich im Bereich Filesecurity unterwegs und schütze die Daten meines Arbeitgebers vor internen und externen Gefahren.
Nebenberuflich helfe ich KMUs als IT-Consultent bei der IT-Strategie sowie bei der Entwicklung von Webanwendungen.

One thought to “Flow unter Windows einrichten”

  1. Für das cms “neos” (welches auf TYPO3-Flow basiert):

    der besagte fehler kann auch hier auftreten.

    dort findet man die settings.yaml in /PfadZuNeos/Configuration/Settings.yaml

    unter Linux/OSX über die Shell kann man mit

    “which php” den Pfad ausgeben lassen.

    das geht sicherlich auch dann in der powershell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.