Outlook 2010 Logo

Ordner in Outlook suchen – Zwei Möglichkeiten

Wenn ein Ordner in Outlook versehentlich verschoben wurde, ist es leider nicht so einfach diesen wieder zu finden. Denn Outlook bietet von Haus aus keine Funktion zum Suchen von Ordnern. Aber es gibt ein paar Kniffe um an den Ordner in Outlook wieder zu finden.

 

 

Möglichkeit 1: Auflisten der Ordner um diesen in Outlook zu suchen

Eine direkte Suche von Ordnern ist zwar nicht möglich in Outlook aber man kann sich eine Liste ausgeben lassen. Über diese kann dann drüber geschaut werden ob sich der entsprechende Ordner darunter befindet.

Dazu klickt man mit der rechten Maustaste auf das Postfach in Outlook (Normalerweise steht dort die E-Mailadresse). Dort wählt man Datendateieigenschaften…

 

Datendateieigenschaften Outlook Ordner suche

 

Im Nachfolgenden Fenster gibt es die Schaltfläche Ordnergröße…. Nach einem klick auf diese werden alle Ordner innerhalb des Postfaches angezeigt. Diese Liste kann man von Hand durchgehen um zu prüfen ob sich der gesuchte Ordner sich darin befindet. Leider lässt sich diese Liste nicht aus Outlook heraus kopieren, was die suche nach dem Ordner etwas vereinfachen würde.

Möglichkeit 2: Per VBA Makro einen Ordner in Outlook suchen

Eine weitere Methode um einen Ordner in Outlook zu finden besteht über ein VBA Makro. Um das Makro zu nutzen müssen die Entwicklertools in Outlook aktiviert werden.

Entwicklertools hinzufügen

mit einem Rechtsklick auf das Menüband in Outlook.

 

menueband_outlook ordner suche

 

Dort wird der Punkt Menüband anpassen… gewählt.

 

Outlook Optionen - Ordner Suche

 

Im dortigen Fenster wird auf der rechten Seite die Entwicklertools angehakt.

Anschließend findet sich im oberen Menüband die Entwickertools.

VBA Makro hinzufügen

Nun muss noch das Makro für die Suche in Outlook eingefügt werden. Welche sich nun im Menüband unter den Entwicklertools befinden.

 

Outlook Makros - Ordner Suche

Dazu wird das Menü Makros und die Schaltfläche Makros gewählt.

 

Makro erstellen Outlook - Ordner Suche

 

 

Oben wird ein Name für das Makro eingetragen z.B. „Outlook Ordner Suche“ und anschließend auf Erstellen geklickt.

In das nachfolgende Fenster wird der folgende Inhalt kopiert und anschließend oben auf die Diskette zum speichern geklickt. (Outlook Ordner Suche Skript via vboffice.net)

Nun sollte über die Makro Schaltfläche das soeben erstellte Makro zu finden sein und dort mit einem klicken zum ausführen gebracht werden.

 

makro-ordner-finden-outlook ordner suche

 

In dem darauf folgenden Fenster kann der Suchbegriff zum gewünschten Ordner eingegeben werden. Als Ergebnis sollte angezeigt werden wo sich der gesuchte Ordner in Outlook befindet.

 

Clemens

Beruflich beschäftige ich mich hauptsächlich mit Microsoft Technologien wie dem Mailserver Exchange und dem Verzeichnisdienst Active Directory. Neben meinem Wirtschaftsinformatik Studium nutze ich meine Freizeit um diesen Blog, den wir in einem kleinen Team pflegen, mit Inhalt und Informationen zu füllen.

Ein Gedanke zu „Ordner in Outlook suchen – Zwei Möglichkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.