Google Duo

Google Duo – Die Facetime Alternative für Android und iOS

Schon seit 2010 gibt es Facetime für Apple Geräte wie dem iPhone oder OS X. Leider hat Facetime es nie über Apples eigene Betriebssysteme hinaus geschafft. Bei Facetime handelt es sich um eine Anwendung die es ermöglicht sich über die Kamera im Handy per Videotelefonie in Echtzeit zu unterhalten.

Seit 2016 hat Google nun eine App im Angebot die in der Funktion zu Facetime sehr ähnlich ist und sich daher um eine echte alternative handelt. Diese App nennt sich Google Duo. Auch bei dieser App ist es möglich Videoanrufe zu machen. Google Duo zeichnet sich dabei durch die sehr einfache Handhabung aus. 

Google Duo wirbt damit, dass es auch möglich ist ein Videoanruf aufrecht zu erhalten, wenn man vom Mobilen Netz ins WLAN wechselt und umgekehrt. Ein Nachteil besteht darin, dass die App nicht standardmäßig in Android integriert ist bzw. diese einmal gestartet werden muss um überhaupt über die Facetime alternative erreichbar zu sein.

Dafür können die App aber nicht nur Android-Benutzer verwenden, sondern steht auch im Apple Store zum Download zur Verfügung. Außerdem ist dieser Dienst, wie von vielen Google Diensten gewohnt,  komplett kostenlos.

Fazit zur Facetime Alternative – Google Duo

Die App macht einen sehr übersichtlichen Eindruck und ist schnell Einsatzbereit. Zusätzlich ist diese komplett kostenlos. Ein Nachteil besteht darin, dass Gesprächspartner auch diese App benötigen um Videotelefonie à la Facetime nutzen zu können. Trotzdem eine wirkliche Alternative zu Skype oder Facetime.

Google Duo
Google Duo
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
Google Duo – Videoanrufe ganz einfach
Google Duo – Videoanrufe ganz einfach

Weitere Alternativen zu Facetime

Skype

Eine weitere Alternative ist Skype. Auch bei Skype lassen sich Videoanrufe tätigen. Leider wirkt Skype manchmal etwas überladen und ist nicht so intuitiv zu bedienen, bei einem Videoanruf, wie das bei Google Duo der Fall ist. Der Vorteil bei Skype ist das es auch eine Webanwendung und eine Desktop App gibt.

WhatsApp

Auch lassen sich Mittlerweile per Whatsapp Videoanrufe durchführen. Der Vorteil besteht darin, dass Whatsapp eine sehr hohe Verbreitung hat und bei vielen schon im Einsatz ist.

Clemens

Beruflich beschäftige ich mich hauptsächlich mit Microsoft Technologien wie dem Mailserver Exchange und dem Verzeichnisdienst Active Directory. Neben meinem Wirtschaftsinformatik Studium nutze ich meine Freizeit um diesen Blog, den wir in einem kleinen Team pflegen, mit Inhalt und Informationen zu füllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.