Fonic senkt Smartphone Tarif auf 16,95

Morgen (05.06.2012) wird Fonic seinen Smartphone Tarif auf 16,95€ senken. Dies scheint nun die Antwort auf die Allnetflats zu sein die momentan bei einigen Anbietern schon für unter 20€ zu haben sind. Vorreiter war damals Yourfone gefolgt von Deutschlandsim und Klarmobil.

Weiterhin werden 500 Minuten / SMS Einheiten im Tarif enthalten sein, die beliebig verbraucht werden können. Nach verbrauchtem Kontingent kosten eine Minute bzw. eine SMS 9 Cent. Zusätzlich sind in diesem Tarif noch 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen enthalten. Fonic bietet diesen Tarif im O2 Netz an.

Quelle: Der neue Fonic Smart Tarif

Mobil: Die 20€ Allnet Flats kommen

In den letzten Tagen gab es einen kleinen Ruck bei den Allnet Flats. So hat der Eplus Provider yourfone.de vorgelegt und eine Allnet Flat für 19,90€ im 24 Monate Vertrag heraus gebracht. Das ganze hat für mich den etwas bitteren Nachgeschmack, da ich von der Geschwindigkeit für mobiles Internet im Eplus Netz nicht sonderlich begeistert bin. Aber nun haben auch schon andere Provider nachgezogen, beziehungsweise haben dies für die nächsten Tage angekündigt. Am attraktivsten finde ich momentan das Angebot von DeutschlandSIM hier bekommt man für den selben Preis eine Allnet Flatrate. Das ganze ist aber im O2 Netz oder wahlweise bei Vodafone. Einziger Nachteil der Vodafone variante ist das schon ab 200 MB mobile Daten gedrosselt wird, bei den anderen sind es 500MB. Ebenso sind 100 SMS jeden Monat dabei was im Zeitalter von Whatsapp fast reichen sollte, ansonsten muss man etwas teurere 19Cent nach den 100SMS zahlen. Ich werde aber noch ein paar Tage warten bevor ich mich entscheide, da ich denke das demnächst noch einige Anbieter nachziehen werden und es vielleicht noch bessere Alternativen geben wird.