Hearthstone für iPad erschienen

Hearthstone_Logo

Blizzards Kartenspiel Hearthstone ist nun für das iPad erschienen. In dieses Spiel geht es darum Karten zu erspielen für die verschiedenen Klassen die es auch in Warcraft gibt. Die Klassen die hier dabei sind Beispiels: Krieger, Hexenmeister, Magier etc. Jede Klasse hat einige Karten die nur unter diesem Charakter eingesetzt werden können andere sind Klassenübergreifend. Durch verschiedene Quest lässt sich virtuelle Währung erspielen mit dieser man neue Karten kaufen kann. Blizzard hat natürlich auch eine Option eingebaut mit der gegen echtes Geld Karten gekauft werden können.

Aus diesen Karten erstellt man sich ein Deck mit diesem kann man dann gegen andere antreten oder gegen den Computer spielen.

Wer sich die iPad App anschauen möchte kann dies hier tun: Hearthstone

Hier gibt es noch ein Video dazu:

Macbook für SSD Festplatte optimal einstellen

Seit kurzem besitze ich ein Macbook und habe dieses auch mit einer SSD im Einsatz, daher habe ich mir die Einstellungen zusammengesucht um das Gerät optimal nutzen zu können. Da dieses Macbook schon ein etwas älteres Modell ist habe ich den SSD Einbau selbst vorgenommen. Ich weiss von Windows 7 das bei einer Neuinstallation automatisch die SSD Festplatte erkannt wird und automatisch die nötigen Einstellungen vorgenommen werden. Bei Mac ist dies leider nur bei den Geräten so die direkt mit einer SSD Festplatte ausgeliefert werden. weiterlesen

Mountain Lion im Mac App Store verfügbar

Mountain Lion ist jetzt im Mac App Store verfügbar und bietet über 200 neue Funktionen.  Als Upgrade von Lion oder Snow Leopard kostet Mountain Lion 15,99 €.  Alle die einen neuen Mac bei Apple oder einem autorisierten Apple Reseller am oder nach dem 11. Juni 2012 gekauft haben, erhalten das Upgrade kostenlos. Systemanforderungen sind 2 GB Arbeitsspeicher und 8 GB freier Speicherplatz. Eine komplette Übersicht der Systemanforderungen und kompatiblen Systeme findet man hier: apple.com/de/osx/specs.

Die Facebook-Integration wird mit einem späteren Update nachgeliefert.

Zu den Neuerungen zählen unter anderen:

  • iCloud Integration, für das Einrichten von Mail, Kontakte, Kalender, Nachrichten, Erinnerungen und Notizen und um alles über alle Geräte des Nutzers hinweg auf dem aktuellen Stand zu halten, darunter auch iWork Dokumente;
  • die ganz neue Nachrichten App, die iChat ersetzt und iMessage auf den Mac bringt, sodass man Nachrichten an jeden Nutzer von iPhone, iPad, iPod touch oder einem weiteren Mac senden kann;
  • Mitteilungszentrale, die die Darstellung von Mitteilungen vereinheitlicht und einen einfachen Zugang zu Hinweisen aus Mail, Kalender, Nachrichten, Erinnerungen, Systemaktualisierungen und Apps von Drittanbietern ermöglicht;
  • Systemübergreifendes Teilen, um das schnelle Teilen von Links, Fotos, Videos und anderer Daten zu erleichtern, ohne dass man dabei zu einer anderen App wechseln muss; außerdem muss man sich nur einmal für Drittanbieter-Services wie Facebook, Twitter, Flickr und Vimeo anmelden;
  • Facebook-Integration, sodass man Fotos, Links und Kommentare mit Ortsangaben direkt aus den eigenen Apps posten, seine Facebook-Freunde automatisch zu seinen Kontakten hinzufügen und sogar den eigenen Facebook-Status aus der Mitteilungszentrale aktualisieren kann;
  • Diktieren, die das Diktieren von Text überall da ermöglicht, wo man etwas schreiben kann, ganz gleich ob man eine App von Apple oder die eines Drittherstellers nutzt;
  • AirPlay Mirroring, eine einfache und kabellose Möglichkeit einen sicheren, bis zu 1080p-Stream zu senden. Über Apple TV kann man alles was auf dem Mac ist auf ein HD TV-Gerät schicken und Musik kann man drahtlos an Receiver oder Lautsprecher senden, die AirPlay nutzen; und
  • Game Center, welches das beliebte Social Gaming Netzwerk von iOS auf den Mac bringt um Mehrspieler-Spiele mit Freunden live zu spielen, egal ob sie einen Mac, ein iPhone, ein iPad oder einen iPod touch nutzen.

Quelle: http://www.apple.com/de/pr/library/2012/07/25Mountain-Lion-Available-Today-From-the-Mac-App-Store.html