Warum zeigt Outlook die Exchange Quota nicht an?

Vor kurzem haben wir bei unserem Exchange 2010 die Quota aktiviert. Besser gesagt haben wir die Softquota eingestellt die bei einer gewissen Postfachgröße eine Warnmeldung an den entsprechenden Benutzer sendet wenn dieser über der Speichergrenze liegt. Diese Softqutoa lässt sich entweder direkt beim Postfach eintragen oder für eine komplette Datenbank setzen. Als Restriktion haben wir dann das „Senden“ verboten bei einem etwas höheren Wert.

Damit aber Outlook auch dem Benutzer anzeigt wie voll das Postfach momentan ist, ist es wichtig das auch eine Hardquota gesetzt wird. Das heißt „Senden und Empfangen“ muss verboten werden.

Hierbei kann aber ein Wert gesetzt werden der nicht wirklich erreicht werden kann. Beispielsweise 100GB setzen.

Zu beachten ist das bei den Quota Einträgen es sich immer um MB handelt.

Wenn alles eingestellt ist heißt es etwas Geduld haben. Es kann einige Zeit dauern bist die Werte dann bei Outlook angezeigt werden. Bei uns ca. 30 Minuten.